Gert Adameit, Fensterputzer, Handelsreisender, Geschäftsführer, Redenschreiber, Reporter, Rockmusiker, Dozent für BWL und Systemanalyse und Lexikonverkäufer, hat nach seiner Ausbildung an einer Wirtschaftsakademie, die Qualifikation zum Universal-dilettanten angestrebt, wie er sich heute selbst nennt.
Seit Jahren finden seine Kurzgeschichten und Gedichte auf seinen Blogsites ihre Leser
und auch als Songtexter (deutsch und englisch) arbeitet er gelegentlich mit verschiedenen Musikern zusammen.

Mit seinem ersten veröffentlichten Roman betritt er nun Neuland. Diesen Weg, so beschreibt er selbst die Entwicklung, musste er einfach gehen. „Das Leben ist ungeheuer kurz wenn man bedenkt, wie viele Geschichten darauf warten, erzählt zu werden.“ ist seine Ansicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s